Ich mag Schule!

Schulrap zum Nachlesen

Ich mag … Freunde                                         Ich mag … Musik

Ich mag … Reden                                            Ich mag … Physik

Ich mag … Lesen                                             Ich mag … Mathe

Ich mag … Lernen                                           Ich mag … Lernen

Man kann richtig froh sein, die Pause, die ist so fein.

Die Schule ist für Groß und Klein, so muss es sein.

Wir spielen Fußball jeden Tag, weil man das so gerne mag.

In die Schule geh` ich heute und begrüße alle Leute.

Jetzt gehe ich nach Hause … zu Hause spiele ich Computer.

Das finde ich viel cooler.

Das Lernen war schwer, doch mein Gehirn ist jetzt nicht mehr leer.

Es war nicht immer leicht, doch ich habe was erreicht.

Ich mag Sachen, die laut krachen. Ich mag Spaß und ich mag Lachen.

Nur eine Schulstufe ist mir zu wenig, deshalb mach ich ein zweifach Training.

Manchmal hängen wir ein Bücherregal

und manchmal sagen wir „Is egal“!

Manchmal malen wir ein Motorrad

und manchmal gehen wir ins Schwimmbad.

In Chemie machen wir Experimente

und in Musik spielen wir Instrumente.

Unsere Schule ladet Gott hinein, darüber kann man froh sein.

Und machen wir fertig mit dem Reim.

Wir Kinder sind  *ne Meute

und machen *ne fette Beute.

Wir sind nicht viele Leute,

lernen trotzdem *ne Menge heute.

Wir lernen dies und das,                                      Leider gibt es nicht 1000 Pausen

das macht mir nicht viel Spaß.                            aber es gibt eine Jausenpause

Doch eigentlich ist es Pause,                              Mir fällt jetzt nichts mehr ein

jetzt ess ich meine Jause.                                                drum lasse ich es sein!

Schüler_innen der ABC-Schule Trinity, Leoben-Göss