Das war harte Arbeit! Doch nun steht das Eierkarton-Schulhaus an seinem endgültigen Platz – in der Volksschule Leoben-Göss.

Die Profis Mehdi und Morteza haben den Zusammenbau des Hauses wieder kompetent gemeistert. Sie können das echt gut und ganz lieben Dank für eure Zeit und Hilfe. Die Kinder sahen uns sehr neugierig und freudig zu. Sie wollten so vieles wissen: Bleibt das Haus bei uns? Wann dürfen wir es benutzen? Was dürfen wir damit machen? Was kommt in das Haus? Barbara, bekommst du Geld dafür? Wie viele Eierschachteln sind da drinnen? Die Begeisterung und das Interesse der Kinder war so spürbar! So schön.

Wir sind schon gespannt, wie das Haus in der Volksschule Göss zum Einsatz kommt. Einiges ist ja schon zu uns vorgedrungen und es hört sich echt gut an. Wir verraten hier noch nichts. Der Termin für die offizielle Eröffnung des Eierkarton-Hauses steht bald fest.

Von der Volksbank Leoben ins Foyer der Stadtgemeinde Leoben, hinüber zur NMS Leoben-Stadt und jetzt bleibt das Eierkarton-Schulhaus in der Volksschule Göss. Ein richtiges Wander-Eierkarton-Schulhaus ist das. Damit ist jetzt endgültig Schluss.

!!!ABER!!!
Wir wollen unbedingt DEIN Statement:
Wie stellst du dir Schule vor? Was braucht Schule deiner Meinung nach? Wie schaut deine Schule aus? Schreib uns, dichte für uns, dreh ein Video, mach einen Podcast – und übermittle dein Statement an uns. DANKE!

 

Werbung