Alles der Reihe nach.

Ihr wisst ja bereits, dass wir vor ca. 2 Jahren das Eierkartonschulhaus mit einer 1. Volksschulklasse gebaut haben. Ohne die Hilfe der Leobnerinnen und Leobner sowie den Schulen hätten wir niemals 1000 Eierkartons zusammenbekommen. Nur so konnte das einmalige und wundervolle Eierkartonschulhaus entstehen. GEMEINSAM.

Es sind um die 400 Statements bei uns eingegangen. Hier am Blog könnt ihr in die Statements reinlesen, wie sich alle an Schule Beteiligten –  wir alle also! – Schule heute vorstellen. Wir brauchen wieder mal eure Hilfe! Auf die 1000 Statements fehlen noch einige. Schreibt uns einen Text oder ein Gedicht, macht eine Zeichnung, einen Podcast, dreht ein Video und sagt uns, wie eure Schule so ist, wie ihr Schule haben wollt. Auch hier geht es wieder nur GEMEINSAM. Je mehr sagen, was sie wollen, desto besser :-).

Jetzt komme ich zum 6.6.2019 | 18 Uhr | Montanuniversität Leoben.
Schaut euch die Beiträge, die Schulen, Institutionen und Familien gestaltet haben, dort live an. Der Mix an Mitwirkenden ist echt spannend. Das kann und will ich euch schon mal verraten. Echt sehenswert!

Margret Rasfeld inspiriert euch um 19.30 Uhr mit dem Vortrag: „Schule neu denken“.

WIR FREUEN UNS SO, dass Margret Rasfeld mit dabei ist. Sie war Schulleiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum, ist Bildungsinnovatorin, Buchautorin und SDG* UN-Botschafterin und außerdem eine wundervolle, mutige und weitblickende Frau.

Hilf uns, die 1000 Statements bis 6.6.2019 zu erreichen.
Nach dem Motto: Wir sagen, was wir wollen, damit wir bekommen, was wir brauchen! Hier ist auch gleich der Kontakt zu uns für die Abgabe deines Statements:
office@take-off-net.at.

See you! Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße
Barbara

*PS: SDG = Sustainable Development Goals = Ziele für nachhaltige Entwicklung.